Happy home! Ordnung und Glück mit der Marie Kondo-Methode

Liebhaber von Dekoration und Innenarchitektur, wir schlagen Ihnen ein Umdenken in Bezug auf Dekoration und Ordnung vor, weil der Sommer und die Hitze kommen und somit auch der Kleiderwechsel, und es gibt dafür: Die Marie Kondo-Methode.

Wer kennt sie nicht, die Japanerin Marie Kondo, eine Guru der Ordnung? Kleidungsstücke in vertikaler Form aufbewahren, wegwerfen und nur das behalten, was Sie wirklich tragen, …. Die KonMarie-Methode basiert auf der Annahme, dass Organisation mit der Aussortierung beginnt.

 

Dekorieren Sie im Stil von Marie Kondo, der Meisterin der Ordnung.

Marie Kondo hat die Häuser von Millionen von Menschen grundlegend verändert. Laut Times Magazine ist sie dank ihrer KonMarie-Methode, die auf Tricks zur Organisation und Erhaltung unserer Häuser und unseres Lebens als Lifestyle basiert, eine der 100 einflussreichsten Personen der Welt.

Die Methode geht von der Tatsache aus, dass das Problem in der Anhäufung von Dingen besteht, und schlägt Aspekte vor, wie gleich am Morgen aufzuräumen und zu ordnen, um so einen kühlen Kopf zu haben, dies in einer ruhigen Umgebung zu tun und damit zu beginnen, Dinge zu beseitigen, bevor man organisiert.

„Behalten Sie nur das, was Sie glücklich macht.“

Marie Kondo versteht Ordnung als innere Veränderung, weit über das Materielle hinaus.  Auf diese Weise wird Ordnung sowohl physisch als auch mental dargestellt, da sie eine Änderung des Lebensstils impliziert.

Minimalismus und skandinavischer Stil zu Hause

Minimalismus ist in Mode und tut einem gut.  Marie Kondos Ziel ist es, mit wenig zu leben und unser Leben mit Minimalismus zu überfluten. Für Icon Möbel hat das minimalistische Leben seinen eigenen Stil, und das ist skandinavische Dekoration.

Bei Icon Möbel verstehen wir den skandinavischen Stil als Lifestyle, der auf skandinavischen Designmöbeln basiert, funktional, bequem und geprägt von Weiß und Holz.

 

Möchten Sie Ihr Zuhause in den skandinavischen Stil verwandeln und so Minimalismus erzeugen?

Weiß als Grundlage

Machen Sie Weiß zur Hauptfarbe Ihres Hauses. Es wird Ihnen helfen, Leuchtkraft zu erzeugen und andere Farben wie Schwarz, Grau, Beige sowie Pastellfarben (Rosa, Blau, Grün….) zu kombinieren. Was halten Sie von der Lemans-Kollektion von Icon Möbel, inspiriert von den legendären Eames-Designermöbeln?

 

Details aus natürlichen Materialien

Der skandinavische Stil verwendet natürliche Details wie Holz, sein Hauptmaterial.  Darüber hinaus können andere Materialien wie Korb und Kork als kleine Details in Teilen der Möbel oder Accessoires (Rahmen, Blumentöpfe) erscheinen. Entdecken Sie den Wishbone Stuhl als ideales Beispiel.

 

Naturpflanzen

Eine der besten Möglichkeiten, die skandinavische Dekoration zu vervollständigen, ist die Einbeziehung natürlicher Pflanzen, die neben der Vermittlung von Ruhe auch ideal zur Dekoration sind, da sie es schaffen, die Ästhetik des Hauses vollständig zu verändern.

 

► Haben Sie darüber nachgedacht, Ihre Wohnkultur mit Marie Kondo-Techniken zu verändern? Bekennen Sie sich zum Minimalismus und dem skandinavischen Stil von Icon Möbel.